Liebe spok-Sportler*innen und break-Gäste,

auch wir müssen auf die stark steigenden Kosten für Energie, Material, Ware etc. reagieren, um Euch weiterhin einen reibungslosen Sport- und Restaurantbetrieb im spok zu bieten. Wir sind deshalb gezwungen, unsere Preise für die Herbst- bzw. Wintersaison entsprechend anzupassen. Je nach Entwicklung der Energiesituation behalten wir uns außerdem vor, unsere Angebote flexibel zu gestalten.

Wir bitten um Euer Verständnis und freuen uns, weiterhin alle Sportler*innen und Kunden*innen im spok begrüßen zu können. Bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen unter spok@bildungsmarkt.org gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Euer spok-Team

P.S. Bitte folgt uns auf Facebook (www.facebook.com/spokberlin) und Instagram (www.instagram.com/spok_berlin).

Go To Top